DJK VFL Forstwald 1968 e.V.

Dein Verein im Krefelder Forstwald

Corona-Pandemie: Aktuelles zum Trainingsbetrieb

Testpflicht entfällt für Geboosterte!

Die ab 13.01.2022 gültige CoronaSchutzVerordnung des Landes NRW sieht die Teilnahme an Sporttraining in geschlossenen Räumen unter 2G Plus Regel vor.

Dies bedeutet, dass alle Teilnehmer, die an Stunden in der Halle am Bellenweg teilnehmen möchten, zusätzlich zu ihrem Geimpft- bzw. Genesenennachweis einen aktuellen Negativtest (Antigentest nicht älter als 24 Std., PCR Test nicht älter als 48 Std.) vorlegen müssen.

Die Testpflicht entfällt für Teilnehmer, die bereits ihre Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) erhalten haben, sowie für Teilnehmer, bei denen innerhalb der letzten 3 Monate eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde, gleichwohl sie zuvor vollständig immunisiert waren. 

Wir bitten um Vorlage aller erforderlichen Dokumente beim Übungsleiter zu Beginn der Trainingsstunde. In Innenräumen gilt weiterhin die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske.

Unser Trainingsangebot im Freien (Lauftreff, Walking, Nordic Walking) findet weiterhin unter 2G Regel statt.

50. Silvesterlauf im Forstwald ist Geschichte!

 

Am Silvestertag 2021 haben wir unseren Jubiläumslauf durchgeführt – das Organisationsteam sowie der Vorstand waren unendlich froh, endlich wieder Läufer auf unserer Strecke zu sehen. Die leuchtenden Augen sowie die vielen Dankesworte haben uns im Nachhinein in unserer Entscheidung gestärkt, den Silvesterlauf ausgerichtet zu haben.

Trotz der strikten Vorgaben der CoronaSchutzVerordnung des Landes NRW haben wir gemeinsam den Lauf „gewuppt“ – an dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle Teilnehmer, die unsere Auflagen erfüllt und ohne Murren an den einzelnen Stationen 2G Prüfung und Startnummernausgabe ihre Unterlagen vorgezeigt haben.

Ebenfalls ein herzliches Danke Schön gilt all unseren Helfern – wir wissen, dass die Unterstützung bei der Durchführung einer Laufveranstaltung in diesen Tagen nicht selbstverständlich ist!

Nach 429 Voranmeldungen konnten wir 387 Zieleinkünfte verzeichnen. Wir gratulieren jedem einzelnen Finisher zu seiner Leistung, und freuen uns besonders über die beiden Sieger Katharina Wehr und Robin Borghans, die in 29:35 min bzw. 26:28 min. die 8,1km lange Strecke durch den Krefelder Forstwald bewältigt haben.

Der Urkundendruck steht online unter https://my.raceresult.com/146423/results zur Verfügung. 

Impressionen vom Silvesterlauf sind hier zu finden.

Wir hoffen, Euch alle am Silvestertag 2022 wieder bei uns im schönen Krefelder Forstwald begrüßen zu dürfen!